Die goldenen Regeln beim Auswählen eines Bücherregals

Ob stilvoll in Schwarz oder klassisch in Buchenholz – die Auswahl an Bücherregalen ist riesig und hat für jeden Einrichtungsstil etwas zu bieten. Erfahren Sie im untenstehenden Artikel mehr darüber, wie Sie das perfekte Bücherregal für Ihr Zuhause wählen und welche Fragen Sie sich vor der Anschaffung stellen sollten!

Wo soll das Bücherregal seinen Platz haben?

Die Wahl der persönlichen kleinen Bibliothek in den eigenen vier Wänden kann sich schwierig gestalten. Eine Entscheidung, von der vieles abhängt, ist der tatsächliche Standort Ihres Bücherregals. Ein solches Regal kann sowohl überall im Haus stylish aussehen als auch als nützliches Möbelstück fungieren.

Je nach Standort wird es auf eine andere Art verwendet: Begeisterte Einrichtungsprofis vervollständigen mit dem Bücherregal ihr Büro, schaffen eine gemütliche Leseecke im Wohnzimmer vor dem Kamin oder trennen einen Raum damit, wenn ein Open Space geplant ist.

Die Vielseitigkeit von Regalsystemen spricht für Funktionalität, etwa bei den stylishen Stücken von Tylko: https://tylko.com/de/regale/bookcase/. Vor allem gemeinsam genutzte Wohnbereiche sehen neben gedeckten Farben auch gerne Aufbewahrungsfunktionen, die nicht nur geräumig, sondern auch platzsparend sind.

Welche Maße soll das Möbelstück haben?

Wer weiß, wohin er das Bücherregal stellen möchte, kann anfangen, über Abmessungen und Maße zu grübeln. Neben der Größe des Raumes wirkt sich auch die jeweilige Form des Bücherregals auf das optimale Layout aus.

Ein ausgefallener Schrank mit Treppe oder Fächern in quadratischer Form erfordert andere Details und Deko-Artikel, als ein schlankes Säulen-Bücherregal, das auch gerne in einem Eck Platz nimmt.

Welcher Stil und welche Farben?

Willkommen in der kunterbunten Welt des eigenen Geschmacks! Unser Tipp: Denken Sie an bereits vorhandene Farbkombinationen Ihres Heims und studieren Sie verschiedene Layouts, um das Passende für Sie zu finden. Wenn helle Wände die Innenräume definieren, bietet sich ein dunkles Bücherregal als Kontrast wunderbar an.

Ob Heim-Dekorateure ein Bücherregal in modernem Design bevorzugen oder das Regal beispielsweise lieber in der Wand verstecken möchten, bleibt ihnen selbst überlassen. Letzteres wird ganz einfach erreicht, indem Sie das Regal an eine Wand in derselben Farbe stellen. Dies wirkt vor allem in kleinen Räumen. Accessoires und Bücher kommen in diesem Fall hervorragend mithilfe einer kräftigen Farbpalette zur Geltung.

Dekoration: Wie kann ich mein Bücherregal einrichten?

Nicht nur Bücher machen sich in der persönlichen Bibliothek gut: Gerne gesehene Nachbarn stellen etwa CDs, DVDs oder eingerahmte Bilder dar. Wer sich nach etwas Farbe sehnt, zaubert mit Pflanzen, Kerzen, Ornamenten, Souvenirs und anderen Deko-Objekten eine gemütliche Stimmung.